Schulklassen

Unsere Angebote für Schulklassen

 

Klettern Erleben!

Egal ob Schulausflug, Wandertag, Projektwoche, Abschlussfahrt oder AG. Es gibt viele gute Gründe mit der Schulklasse in die Kletterhalle zu kommen! Klettern ist mittlerweile in 3 Bundesländern Schulsport und findet immer mehr begeisterte Anhänger!

Auch wir richten uns selbstverständlich an die Vorgaben des Ministeriums für Schule, Jugend und Kinder des Landes NRW und den damit verbundenen Auflagen der GUV-SI 8013.

Einlass ist generell ab 8.30 Uhr möglich. Alle Preise beinhalten die Anleitung und Betreuung der Teilnehmer sowie das Material. Essen und Getränke dürfen mitgebracht werden. Der Preis kann je nach Gruppengröße variieren. Unsere Angebote sind mögliche Beispiele und können individuell gestaltet werden in Bezug auf Dauer, Inhalt, Gruppengröße, usw. Die Teilnahme von Lehrkräften ist stets kostenlos.

Mögliche Angebote in der Kletterhalle:

„Klasse“ klettern!

Wir vermitteln altersgerecht die nötigen Grundkenntnisse der Sicherungs- und Anseiltechnik. Die Teilnehmer sind danach in der Lage sich selbstständig zu sichern. Über die gesamte Zeit findet eine Betreuung von geschultem Personal statt. Das Thema Klettern steht im Vordergrund, als Aktivität in der Gruppe. Erfahrungen in den Bereichen Sicherheit, Vertrauen und Verantwortung fließen zweifellos mit ein.

Alter: ab 1. Klasse

Preis/ Dauer:

3 Stunden, ab 12€ pro TN

4 Stunden, ab 14€ pro TN

NEU! Auf Wunsch auch mit Kistenklettern oder Kletterspielen buchbar, keine Zusatzkosten!

„Klasse“ Team!

Kletttern + Erlebnispädagogik:

Die Programme werden von unseren Trainern, nach Rückfrage und Informationsaustausch mit euch, auf die Gruppe individuell zugeschnitten.

Es handelt sich hierbei um Programme die ausschließlich in der Kletterhalle stattfinden und immer das Klettern als zentrales Element beinhalten.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben schickt uns eine unverbindliche Anfrage (hier klicken), damit wir ein passend Angebot für euch finden!  Individuelle Termine, Gruppengröße (auch bis ca. 50 Personen möglich), Dauer und Inhalt des Programms werden voll und ganz auf eure Bedürfnisse abgestimmt, um für euch den höchst möglichen Erfolg zu gewährleisten.

Mögliche Schwerpunkte können sein: Zusammenarbeit/ Kooperation, Kommunikation, Vertrauen, uvm…

Mögliche Angebote vor Ort:

Wir sind „Klasse“!

NEU! Wir besuchen euch auch gerne vor Ort! Somit habt ihr die Anreise gespart!

Unsere Trainer schulen und fördern euch an eurer Schule, oder einem Ort eurer Wahl zu bestimmten Themenschwerpunkten (die Übungen finden ausschließlich bodennah statt, hierbei handelt es sich nicht um ein Kletterprogramm)!

Unter Einsatz von Aufgaben und Übungen aus der Erlebnispädagogik wird ein Programm genau auf eure Wünsche und Ziele zugeschnitten. Gemeinsam wird ein Thema erarbeitet und (be-)greifbar gemacht. Abgerundet wird der Tag mit einer Reflexion, die auch im späteren Schulalltag noch zum Nachdenken anregen soll.

Auszug aus den Referenzen:

  • Kooperation mit der Astrid-Lindgren-Schule Salzkotten
  • Kletter-AG Sekundarschule Borchen
  • Erprobungsphase, Carolus-Magnus-Gymnasium, Marsberg
  • Berufsförderungszentrum/ Kolping Bildungszentrum Meschede

Anfragen bitte über unser Kontaktformular, gerne beraten wir euch auch telefonisch 05251/ 184 38 – 60!


Liebe Lehrer,

vielleicht habt ihr schon von unserer Fortbildung „Klettern in Schule und Verein“ gehört, für alle die selber mit Klassen klettern möchten:

Hier klicken: Klettern in Schule und Verein